ES WIRD ERNST

Themenabend GEFÄHRLICHE MEDIKAMENTE

 

mit TV-Premiere des Fernsehfilms GIFT

und anschließender Dokumentation (Regie: Daniel Harrich) 

am Mittwoch, 17. Mai 2017, ab 20:15 Uhr im Ersten
**************************************************

Im Rahmen des Themenabends GEFÄHRLICHE MEDIKAMENTE wird erstmals der neue Fernsehfilm GIFT von Daniel Harrich gezeigt sowie im Anschluss daran die Dokumentation GEFÄHRLICHE MEDIKAMENTE – GEPANSCHT, GESTRECKT, GEFÄLSCHT.

Daniel Harrichs aufwendig inszenierter und prominent besetzter, investigativer Fernsehfilm GIFT (ehemals: „Nachtschatten“) thematisiert das Geschäft mit gefälschten Medikamenten. GIFT ist ein globaler Wirtschaftsthriller, der auf wahren Begebenheiten basiert.

Nach aktuellen Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation erzielt der Handel mit gefälschten, minderwertigen und illegalen Medikamenten jährlich weltweit Umsätze von bis zu 430 Milliarden US-Dollar – mit Umsatzsteigerungen in Europa von ca. 40 Prozent pro Jahr. Verstrickungen von Pharmafirmen, Banken und Behörden werden in GIFT anhand eines Aussteigers erzählt, der jahrelang selbst Teil eines Medikamentenfälschersyndikats war und, ausgelöst durch eine schwere Erkrankung, zum Whistleblower wird. Die im Anschluss daran gezeigte Dokumentation gibt Einblick in die Recherchen Daniel Harrichs und seines Teams.

Daniel Harrich legt mit GIFT seinen dritten investigativen Film vor, der wie seine Vorgänger „Der blinde Fleck – Das Oktoberfestattentat“ und „Meister des Todes“ ein brisantes Thema aufgreift. Das Drehbuch schrieb Daniel Harrich zusammen mit Gert Heidenreich. GIFT ist eine Produktion der diwafilm im Auftrag des BR, SWR und der ARD Degeto für Das Erste.

Die Dokumentation GEFÄHRLICHE MEDIKAMENTE – GEPANSCHT, GESTRECKT, GEFÄLSCHT entstand ebenfalls unter der Regie von Daniel Harrich und wurde produziert von diwafilm in Koproduktion mit NDR, SWR und BR für Das Erste.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close