AUF DEM VORMARSCH

H-Hotels.com weiter auf dem Vormarsch: Am 29. Oktober 2018 hat das familiengeführte Unternehmen erstmalig ein Hotel in Wien eröffnet und verstärkt damit seine Präsenz in Österreich. Das H+ Hotel in Wien verfügt über 77 Zimmer und befindet sich in zentraler Lage in der Nähe des Palais Liechtenstein.
Der österreichische Hotelmarkt verspricht durch stetiges Wachstum und steigende Nachfrage große Erfolgschancen und ist attraktiv für Hotelneuerö?nungen. Nur 500 Meter vom Palais Liechtenstein und dem Franz-Josefs-Bahnhof entfernt, wird das H+ Hotel Wien in fußläufiger Entfernung zum Zentrum eröffnen. Über mehrere Straßenbahnhaltestellen im Umkreis von 200 Metern sowie die U-Bahnstation „Friedensbrücke“ gelangen Gäste unkompliziert auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu den Sehenswürdigkeiten der Kulturstadt. Das erste H+ Hotel in Wien ist barrierefrei und offeriert seinen Gästen 77 Zimmer auf sieben Etagen mit moderner Ausstattung sowie elf Parkplätze in der Tiefgarage direkt am Hotel. Inbegriffen ist kostenloses WLAN sowie eine eigene Kaffee- und Teestation. Ein Teil der Zimmer verfügt zusätzlich über eine eigene Terrasse.
Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen ein großzügiges Frühstücksbuffet, ein modernes Restaurant mit 72 Plätzen sowie eine Hotelbar.
„Die Expansion an Topstandorten in neuen Märkten ist für uns ein wichtiges Thema“, erklärt Alexander Fitz, CEO der H-Hotels AG. „In der österreichischen Hauptstadt sehen wir großes Potential für uns.“
Über H-Hotels.com
Die Hotelgruppe mit Sitz im hessischen Bad Arolsen zählt zu den größten Hotelbetreibern Deutschlands. Zu dem familiengeführten Unternehmen mit rund 3.000 Mitarbeitern gehören die Marken Hyperion, H4 Hotels, H+ Hotels, H2 Hotels sowie als neuestes Produkt die H.ostels, welche unter der Dachmarke H-Hotels.com vertrieben werden. Nach einer von ServiceValue bundesweit durchgeführten Kundenbefragung wurde die H-Hotels AG im August 2018 mit dem Siegel „Familienfreundliches Unternehmen 2018“ in Gold bewertet. Die H-Hotels Gruppe erhielt in der Kategorie Hotelketten die beste Bewertung und erreichte so den ersten Platz.
Die stetig wachsende Gruppe ist momentan in insgesamt 50 verschiedenen Destinationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit 60 Hotels vertreten. Zu Expansionen in weiteren Metropolen im DACH-Raum kommt mit dem Standort Budapest auch erstmalig die Präsenz im nicht-deutschsprachigen Raum.
Ob Familienurlaub, Wochenendtrip, Geschäftsreise oder auch MICE-Angebote: Die Häuser der H-Hotels.com bedienen die individuellen Ansprüche der Reisenden von heute. Mit dem eigenen Bonusprogramm HotMiles sowie durch Kooperationen mit Miles & More und PAYBACK sammeln Gäste bei jedem Aufenthalt Treuepunkte.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close