PSYCHE GEFÄLLIG?

»Psyche? Hat doch jeder« ist Neueinsteiger auf der SPIEGEL-Bestsellerliste und landet prompt unter den Top 20!

Das zeigt: »Psyche« hat nicht nur jeder, sondern sie interessiert auch fast jeden.

Depression, Essstörungen, Panikattacken – diese psychischen Erkrankungen sind uns längst allen ein Begriff! Doch warum geraten Körper und Seele eigentlich aus dem Gleichgewicht? Und warum sind psychische Probleme im Gegensatz zu körperlichen noch immer ein Tabuthema? Was ist das überhaupt genau – die Psyche? Lena Kuhlmann ist neben ihrer Arbeit als Psychotherapeutin auch engagierte Bloggerin und hat ein Buch geschrieben, das all diese Fragen beantwortet: In »Psyche? Hat doch jeder!« nimmt sie die Leser mit auf eine Reise durch die menschliche Psyche, räumt dabei mit alten Vorurteilen über psychisch Kranke, Happy Pills und Co. auf und gibt konkrete Tipps und Hilfestellungen für Betroffene und Angehörige.

»Wir alle haben Ängste, Sorgen und Probleme, und Menschen mit psychischen Störungen dürfen weder herabgewürdigt noch (in)direkt als schwach dargestellt werden.« Lena Kuhlmann

Zudem gewährt sie mit zahlreichen Anekdoten einen spannenden Einblick in den Therapeuten-Alltag. Denn da macht man weit mehr als auf einem gemütlichen Sessel zu sitzen und bedächtig mit dem Kopf zu nicken. Lena Kuhlmanns größtes Anliegen? Die Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen, ein offenerer gesellschaftlicher Umgang mit dem Thema und das Verständnis, dass die Gesundheit unserer Seele ebenso wichtig ist wie die unseres Körpers.


»Psyche? Hat doch jeder!« 
erscheint am 03. August 2018.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close