ANIMALS

ANIMALS

Steve McCurry

(Taschen Verlag)

 

Steve McCurry ist und noch gut von seinem band „Afghanistan“ im Gedächtnis und somit verbinden wir auch bei seinem neusten Bildband „Animals“. Doch es geht leider nicht nur um die Tiere, sondern auch um die Menschen und ihre Beziehungen zu Tiere die sie als Trophäen sehen. Hier wäre eine feinere Justierung angebracht gewesen, denn es passt nicht in das Bild des Tierliebhabers. Von diesem Manko einmal abgesehen, sind Curry`s Fotografien einfach hinreißend. Die Beziehung normaler Menschen und deren Tiere liefern ein großes Potential und so sind in dem Band ausreichend Fotos zu finden, die eine Einmaligkeit darstellen und genau die Situation einfangen, die das Zusammenleben von Mensch und Tier oft so herzlich machen.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close