ANDERER ANSATZ

TRAPPED

Alex Hanimann

(Edition Patrick Frey)

Erst kürzlich wurde darüber heiß diskutiert, wer denn nun das Recht an dem Affen-Selfie hat, was durch eine Kamera zufällig ein Frontalfoto des Tieres zauberte. Ein sehr gutes und witziges Foto, aber wer hat das Recht am Bild? Diese Frage muss man sich hier erneut stellen, denn alle abgebildeten Bilder stammen von Selbstauslöser Kameras, die zu Forschungszwecken aufgestellt wurden und so unterschiedliche Situationen aufgenommen haben. Die Betrachtungsweise in diesem Bildband ist jedoch eine andere, als die ursprüngliche, geplante Sichtung des Tieres für Forschungszwecke. Hier spielt die Ästhetik eine große Rolle, die plötzliche Reaktion des Tierkörpers beim Aufleuchten des Blitzes oder während des Geräusches beim Auslösen der Kamera. Hier gerät die Spontanität in den Vordergrund und gibt Tiere in einer ungewöhnlichen Situation preis. Eine völlig andere Sichtweise, auf die man sich erst mal einlassen muss – aber es lohnt.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close