THRILLER LIVE

THRILLER LIVE – Berlin – Admiralspalast

 

Michael Jackson Produktionen gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Manche gut, manche durchschnittlich und manche herausragend. Zur letzten Gattung zählt die „Thriller live“-Produktion von BB Promotion. Um jetzt nach den Gründen dafür zu suchen erachte ich nicht als sinnvoll, denn am Schluss bleibt ja auch immer ein wenig der persönliche Geschmack und wie man Michael Jackson in Erinnerung hat. Immerhin ist und bleibt eine Produktion immer hinter dem Original, dafür war Michael einfach zu bedeutend und in seiner Art und Performance einmalig. Nun die Premiere zu Thriller-live war gelungen. Volles Haus und vor allem viele Fans, die unbedingt einen tollen Abend erleben wollten – und das sollten sie auch tun können. Die Sänger sind allesamt großartige Talente, die jederzeit, was einige von ihnen auch tun, solo erfolgreich durch die Lande ziehen könnten. Allen voran Britt Quintin und „The voice UK“ Sieger Bizzi Dixon. An diesem Abend hat man Michael Jackson so abwechslungsreich und dennoch getreu dem Original hören können, dass eigentlich nur die Bestuhlung die Anwesenden davon abhielt ungezügelt zu tanzen. Alle Hits und Highlights der Karriere des King of Pop kamen voll zur Geltung und fanden ein unglaublich euphorisches Finale. Ein großes Kompliment geht aber auch an das ganze Team, die Tänzer, Licht und Ton und nicht zuletzt, dem Geist Michael Jacksons, der im Saal spürbar wurde.

BIS 6. MAI noch in der Stadt!

Fotos: c-landsberg

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close