KODACHROME

KODACHROME

(Varese Sarabande)

Der Roadmovie mit Jason Sudeikis und Ed Harris ist sehr niedlich und gefühlvoll. Leider hat das Drama es nur bis Netflix geschafft, der Soundtrack dafür auf CD. Agatha Kaspar hat bisher für zahlreiche Kurzfilme die Filmmusik komponiert. Seit dem Soundtrack zu „Copenhagen“ ändert sich das langsam. Für „Kodachrome“ ist es ihr gelungen die gefühlvolle Beziehung von Vater und Sohn, sowie den aufregenden Roadtrip, musikalisch perfekt zu begleiten. Ein Soundtrack der auch allein Spaß macht.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close