KARRERA FEIERT

22 Jahre Karrera Klub
Die grössten Hits aus 22 Jahren – Indie – Brit Pop & Beyond – Wave – Retro

Mi, 09.05.2018 / 23:00 / BOHNENGOLD / Reichenberger Str. 153 / 10999 Berlin
VvK | AK Eintritt frei

DJs:  Tim, Spencer, Christian & Herr Lhmnn / Karrera Klub 
Die Mutter aller Indieparties wird 22! Wer hätte das vor über zwei Jahrzenten an jenem Freitag im Mai des Jahres 1996 gedacht. Eine kleine Party im Huxleys Jr., mit aufgebauter Carrera Bahn, war die Geburt des mittlerweile zur Veranstaltungs-Agentur gewachsenen Karrera Klubs. Eine der ersten Bands war eine Kapelle namens „Stiller“, später kam da noch „Sportfreunde“ dazu und der Rest ist bekannt. Viele mittlerweile große Bands erlebten ihre ersten Berlin Auftritte im Rahmen des Karrera Klubs: Franz Ferdinand, The Kills und The Killers im Roten Salon, Bilderbuch und Of Monsters And Men im Lido, Arctic Monkeys und The Wombats im Mudd Club, Arcade Fire, The XX und Mando Diao im alten Magnet, Editors im Postbahnhof, Kings Of Leon im Columbiaclub, Mumford & Sons und Two Door Cinema Club im Rosis, und selbst Adele hatte ihren ersten Auftritt in Berlin dort bei einer Party als Supportact. Die Liste scheint unendlich.

Auch nach 22 Jahren ist die Lust auf neue Bands nicht befriedigt. Im Rahmen der Karrera Klubs spielen immer noch frische Bands vor den Parties und es wird noch weiterhin gefeiert was das Zeug hält!

Grund genug das Ganze nochmal ausgiebiger zu feiern, diesmal leider wieder ohne Bands, aber dafür zu freiem Eintritt. An den Decks am 09.05.18 im Bohnengold natürlich die Karrera Klub DJs Tim, Christian, Spencer & Herr Lhmnn mit selbstverständlich allen Indiehits der letzten 22 Jahre. Prost!

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close