AIRBEAT FAST AUSVERKAUFT

Airbeat-One 2016

Actionreiches Sideprogramm mit Night of Freestyle Festival Show, Bungee Jumping, Riesenrad, Wasserrutsche und Sky Dance 84% der Festival-Tickets verkauft

 Airbeat_ONE_DANIELSTOHL_017_m_1

 

Mit Dimitri Vegas & Like Mike, Armin van Buuren, Tiësto, Afrojack, Steve Aoki, Alesso, W&W, DVBBS, Nicky Romero, Blasterjaxx, KSHMR, Nervo, Dannic, Don Diablo, Fedde Le Grand, Showtek und Martin Solveig trifft sich das „Who is Who“ der globalen EDM-Szene vom 14. bis 17. Juli 2016 in Mecklenburg-Vorpommern. Über 120 Acts auf fünf Bühnen sind bei der 15. Ausgabe des Airbeat-One Festival auf dem Flugplatz in Neustadt-Glewe mit dabei.

 

Doch auch das Sideprogramm beim Airbeat-One-Jubiläum verspricht spektakulär zu werden und wird die Besucher an den drei Festivaltagen begeistern. Ein actiongeladenes Highlight bietet die „Night of Freestyle“ – Festival Show. Einige der besten Extremsportler kommen nach Neustadt-Glewe und präsentieren waghalsige FMX und BMX Stunts. Donnerstag, Freitag und Samstag springen sie Double Backflips, Tailwhips, Cash Rolls, Frontflips u.v.m. auf einem eigens errichteten Parcours und promoten damit die Herbst- und Winter-Tour der Night of Freestyle 2016/2017. Die passende Musik zu den Tricks serviert ein Live-DJ.

 

Auch das Freizeitangebot rund um das Festival wird erweitert. Im Riesenrad wird auch 2016 den besten Blick über das komplette Festivalgelände haben. Hinzu kommen mit der riesigen Schauinsland Reisen City Slide-Wasserrutsche, einem Breakdancer-Fahrgeschäft und dem Sky Dance, Europas höchster Kettenflieger weitere Highlights. Erstmals mit dabei ist die neue „Jekyll & Hyde“ Propeller-Attraktion. Bei bis zu 4G und 125 km/h geht es in den beiden Gondeln bis zu 41 Meter hoch. Mit der neuen Fun Flat-Rate kann man für 24,90 Euro alle Fahrgeschäfte so oft fahren bzw. rutschen wie man will und das an alle Festivaltagen. In der Camping-Area wird zusätzlich ein Playstation Modul aufgebaut.

 

Schon in den letzten beiden Jahren konnten sich die Besucher beim Bungee Jumping 60 Meter in die Tiefe. Das ließ sich sogar Steve Aoki 2014 nicht entgehen. Mal sehen wer von den Acts sich dieses Jahr den Bungee-Sprung zutraut?

 

Wer bei der Jubiläumsausgabe von Norddeutschlands größten, elektronischen Musikfestival mit dabei sein möchte, sollte sich beeilen. Aktuell sind 84% der Festivaltickets verkauft. Auch die VIP-Tickets werden knapp – hier sind bereits 72% vergriffen.

 

VIP-Tickets haben übrigens den Zugang zur VIP Camping Village inklusive. Hier ist ein exklusives Frühstücks/Mittags/Abendbrot Angebot erhältlich*. Außerdem wird ein besonderes Ambiente mit Cocktail Bar, Champagner Bar, einem kleinen Coffee Shop*, Pool, Friseur*, Nagelstudio*, Massagebereich*, einer Handyladestation und diversen Chillbereichen mit Hängematten uvm. geschaffen. Die VIPs haben Duschen und Toiletten auf dem Campinggelände inklusiv, ebenso in den VIP Lounges, bei denen das System komplett überarbeitet wurde. Auch wird es eine eigene Haltestelle für den Bus-Shuttle zum Neustädter See geben.

 

Das VIP-Festival Ticket (3 Days VIP Full Weekend Pass) kostet 234,00 Euro*, die VIP-Tagestickets liegen bei 100,90 Euro*. Das 3-Tage Festival-Ticket (Full Weekend Pass) gibt es für 124,00 Euro. Alle noch verfügbaren Tickets sind unter folgendem Link erhältlich: http://www.airbeat-one.de/tickets/

 

 

 

AIRBEAT-ONE 2016 Trailer:

https://youtu.be/0hZodpo5n1g

 

 

 

AIRBEAT-ONE Dance Festival 2016

Full Lineup

 

Mainstage

Alesso, Afrojack, Armin van Buuren, Dimitri Vegas & Like Mike, Tiesto, Steve Aoki,

Blasterjaxx, Dannic, DVBBS, Don Diablo, Inpetto, Jewelz & Sparks, Fedde Le Grand, Nervo,
Nicky Romero, Martin Solveig, Moti, Showtek, W&W, Tujamo, KSHMR, Ostblockschlampen, Mike William, Henri pfr, Nick Martin, FRDY, Noize Generation, Dimitri Vangelis & Wyman, Dave Replay

 

Q-Dance Stage

Atmozfears, Audiotricz, Bass Modulators, B-Front, Brennan Heart, Code Black, Coone, Cyber, Creek, Da Tweekaz, D-Block & S-Te-Fan, DJ Isaac, Evil Activities, Festuca, Frequencerz,
Frontliner, Gunz for Hire, Hard Driver, Max Enforcer, Noisecontrollers, Notoriouz, Psyko Punkz, Ran-D, Rebourne, Sound Rush, The Prophet, Wasted Penguinz, Waverider, Wildstylez, Zatox,
hosted by MC Villain

 

Terminal

Alle Farben, Gestört aber Geil, Klingande, Bakermat, Moonbootica, Lost Frequencies, Watermät, Sam Feldt, Tube & Berger, Falu & Wad, Stereo Act, Hanna Hansen, Thomas Lizzara, Markus Gardeweg, Stereo Express, Marv, Hanne & Lore, Boris Dlugosch, Der HousekaspeR, Soundplayerz, Holgi Star, Blondee, Hochanstaendig, Juliet Sikora, Sebastien, M22, Twopack, Jerome

 

Second Stage

Alter Nature, Anneli, ArkoMo, Audiomatic, Berg, Bim vs Drukverdeler, Blastoyz, Bliss, Bubble, Captain Hook, Coming Soon, Cubixx, Day.Din, Eco & Au.ge, Fabio & Moon, Hi Profile, Infuso, Kimie, Loud, Lovegun, Memory, Montagu & Golkonda, Morten Granau, Neelix, NOK, Out Now, Phaxe, Pop Art, Querox, Ruback, Schrittmacher, Solaris Vibe, Syncron, Tezla, Timelock, Upgrade

 

Links:

www.airbeat-one.de

facebook.com/airbeatone

twitter.com/airbeatone

youtube.com/airbeatone00

instagram.com/airbeatone

 

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close