WARRIORS

Lisa Mitchell veröffentlicht am 14. April ihr neues Album “Warriors” auf Play It Again Sam. Vielen wird die junge Australierin noch mit dem Song “Napoleon Dreams” im Gedächtnis sein, welcher 2009 in Deutschland als Song der Vodafone-Kampagne auf Anhieb in die Top40 der Single-Charts einstieg.

“Warriors” ist Mitchells drittes Studioalbum und wurde von US Produzent Eric J Dubowsky (u.a. Flume, Chet Faker) produziert. Musikalisch konnte Mitchell den nächsten Schritt machen und Dubowsky wusste gekonnt Mitchells Charme und ihre unverwechselbare Stimme mit elektronischen Einflüssen zu verbinden. Mitchell selbst sagt über das Album: “This album is personal. There’s a lot of thinking about my own kind of mythology of myself, my life, why things are the way they are. And a lot of it is to do with childhood.”

Am 25.02. spielt Lisa Mitchell im Berliner Klub Musik & Frieden.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close