PUNK ME UP

THE HEADLINES

In the end

Am Ende sind sie noch lange nicht, das versprechen zumindest Kerry Bomb und ihre Kollegen. Auch musikalisch bekommt man den Eindruck schnell vermittelt, denn die Band hat noch genügend Potential nach oben. 12 Songs voller Power und gespickt mit reichlich Punk Rotz rückt Kerry Bomb für mich immer mehr in die Fußstapfen von Beki Bond und den legendären VICE QUAD. So muss Punk Rock heute klingen, auch wenn der Opener nicht ideal gewählt ist.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close