NICHT GANZ OTTO NORMAL

„Vier Jahre ist es jetzt her, dass wir unser letztes Album veröffentlicht haben. Vier Jahre, in denen wir unseren großartigen Produzenten Kraans de Lutin
kennen und schätzen lernten, wir an unserer Musik feilten, unzählige Songs aufnahmen und mit Streichern und Bläsern verfeinerten. Nun freuen wir uns
darauf zusammen mit Jazzhaus Records unser neues dreizehn Tracks starke Album „WIEDER WIR“ rauszuballern. Der kommende Longplayer steht für
unser neu gewonnenes „Wieder Wir Gefühl“, für eine klare musikalische Handschrift, für urbane Popmusik, die unter die Haut geht, die aneckt, polarisiert
und in die Tiefe geht. Wir sind sehr gespannt wie das Echo auf unseren neuen Bandsound ausfällt und was für Früchte die Zusammenarbeit mit JAZZHAUS
RECORDS trägt. Freiburg auf die Karte!“ so Peter Stöcklin / OTTO NORMAL.

 

„OTTO NORMAL zählen zu den spannendsten, kontroversesten und kreativsten Bands, die ich in letzter Zeit gesehen habe. Mit ihrer Verbindung von Pop

und Rap bewegen sie sich musikalisch am Puls der Zeit und mit ihren Texten treffen sie den Nerv des Alltages. Wir freuen uns riesig, mit dem neuen Album

an der Karriere von OTTO NORMAL zu arbeiten“, so Thorsten Ilg / JAZZHAUS RECORDS.

 

„Ich freue mich sehr auf das kommende Album von OTTO NORMAL und eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Kollegen von Jazzhaus Records.“
so Florian Vitez / REPOSIT ENTERTAINMENT.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close