JOURNALISTEN SERIE

1973. Als die bekannte Frauenrechtlerin Zarah Wolf das Angebot bekommt, Mitglied der Redaktion der auflagenstarken Illustrierten „Relevant“ zu werden, sieht die engagierte Journalistin die Gelegenheit gekom­men, das Thema der Emanzipation machtvoll voranzutreiben. Doch der Widerstand der Männerkaste – von alltäglichen Macho-Allüren über blanke Ignoranz bis konsequenter Besitz­standswahrung – scheint unüberwindlich . Zarah geht riskante Wege und lässt sich bald auf einen Machtkampf um die Führung der Redaktion ein. Dass Ver­legertochter Jenny, macht die Sache nur noch komplizierter.

Klingt spannend und wird spannend. ZARAH heißt die neue ZDF Serie und startet am 7. September, immer Donnerstags um 21.00Uhr

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close