CLAPTON ON FILM

ERIC CLAPTON – Life in 12 Bars

Ab 29. Juni 2018 als DVD, Blu-ray und Video on Demand erhältlich!

 

„Tears in Heaven“, „Wonderful Tonight“, „Layla“ und seine Coverversion von „Cocaine“ sind nur einige der Hits, die Clapton zu einer Legende machten.

 

Alkohol, Drogen und ein wildes Liebesleben, aber auch unglaubliches, musikalisches Talent und weltweite Erfolge – Claptons Leben bestand lange aus Höhen und Tiefen bis er sich zu einem Entzug entschloss und seine ganze Kraft von da an in die Musik steckte. Seine Leidenschaft und Hingabe für die Musik wurden belohnt: „Slowhand“ Eric Clapton hat bislang mehr als 70 Millionen Alben, über fünf Millionen Singles und mehr als zehn Millionen Videos verkauft. Das Rolling Stone-Magazin listete Clapton auf Rang zwei der 100 besten Gitarristen aller Zeiten sowie auf Rang 55 der 100 größten Musiker. Als einziger Musiker ist Clapton außerdem dreifaches Mitglied der Rock and Roll Hall of Fame (als Mitglied der Bands The Yardbirds und Cream und natürlich als Solokünstler) und hat bereits 17 Grammys gewonnen.

 

Kurz vor den zwei Deutschland-Konzerten, die er Anfang Juli in Köln und Hamburg gibt, erscheint ERIC CLAPTON – Life in 12 Bars. Mit dieser Dokumentation gelingt Oscar®-Preisträgerin Lili Fini Zanuck („Miss Daisy und ihr Chauffer“) ein einzigartiger Einblick in das Leben des Ausnahmekünstlers. Seine umjubelte Weltpremiere feierte die Dokumentation auf dem Toronto International Film Festival 2017.

 

Über den Film

„CLAPTON IS GOD“: Mit diesem Graffiti, das überall in London zu sehen war, wurde Eric Clapton endgültig zum ultimativen Gitarrenhelden ernannt. Er ist zweifellos einer der erfolgreichsten Musiker: Er ist 17-facher Grammy-Preisträger und wurde viermal in die Rock and Roll Hall of Fame und 2015 auch in die Blues Hall of Fame aufgenommen. Dieser Dokumentarfilm gibt dem Zuschauer einen einzigartigen Einblick in Eric Claptons bewegte Lebensgeschichte – in die schwindelerregenden Höhen und Tiefen seines öffentlichen sowie seines privaten Lebens. Durch den exklusiven erstmaligen Zugriff auf Claptons umfangreiches persönliches Archivmaterial (einschließlich seiner berühmtesten Performances, Backstage-Aufnahmen, Heimvideos, ikonischer und privater Fotos, handgeschriebener Briefe und persönlicher Tagebucheinträge) wird dem Publikum deutlich, wie viel Talent und Ehrgeiz in ihm stecken sowie welche Dämonen ihn beinahe zerstört hätten. Doch Clapton ist ein geborener Kämpfer, der sich ständig bemühte, den harten Realitäten der Welt mit seinem unerschütterlichen Engagement für den Blues zu entkommen…

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close