ALTBACKEN

ANDY BOWN

Unfinished business

(No cut)

ANDY BOWN, seit 1973 ständiges Mitglied bei STATUS QUO und viel gebuchter Studiomusiker, veröffentlichte 2011 auf dem Cherry Red Label sein, bis heute letztes Soloalbum. Nun erscheint das Album mit dem Bonustrack „Dancing in the rain“ und neuem Cover noch einmal. Warum ist unklar. Die ersten zwei Tracks zeigen die Fähigkeiten Bown`s gute Rock`n Roller zu komponieren, doch danach verbleicht der Glanz und es kommen belanglose Pop Nummern, die einfach nicht mehr in unsere Zeit passen.

 

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close