VERBORGENES TALENT

marissa-nadler-770

Bereits seit über zwölf Jahren begeistert die US-Amerikanerin Marissa Nadler mit ihrer bezaubernd-geisterhaften Stimme und ihrem geheimnisvollen düsteren Folk, der auf dem neuen Album „Strangers“ (Label: Sacred Bones / Bella Union / PIAS) eine weitere Entwicklungsstufe genommen hat. Textlich begibt sich Nadler auf eine Reise ins Surreale, in apokalyptische Traumlandschaften und zeigt einmal mehr die Stärken ihrer feinen Stimme auf. Wie schon beim letzten Album “July” unterstützte Randall Dunn (Sunn O))), Earth, Black Mountain) sie bei den Aufnahmen zum neuen Werk. Es passt also, dass Marissa aktuell auch mit Black Mountain durch die Staaten tourt. “Strangers” ist das siebte Album der in Boston beheimateten Musikerin und der perfekte Soundtrack, um sich mit seinen eigenen Dämonen auseinanderzusetzen! Live kommt sie mit ihrer Band im Dezember 2016 für zwei Shows nach Deutschland.

See you in Berlin.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close