IT`s BBQ TIME

Damit dürfte sich die Band NITROGODS zum absoluten Aushängeschild des Steamhammer Labels gemausert haben. Schon die ersten beiden Alben waren ja knackig und haben auf ganzer Linie begeistert und das nicht nur wegen ex-Motörheads Fast Eddie Clarke als Gastmusiker. Wenn es die legendären Engländer um Lemmy (RIP) noch geben würde, hätten sie zum ersten Mal in der langen Bandgeschichte, eine Band die musikalisch einen perfekten Motörhead Sound  produziert ohne dabei eine Kopie zu sein. Was die ex- Meldoic Rocker Henny Wolter und Klaus Sperling, zusammen mit Basser Claus Larcher, hier auf CD und Vinyl gebannt haben ist brachial um nicht zu sagen ein Meisterwerk. Da passt jeder Ton, jede Hookline, die tempis sind elegant zwischen Power und Heavy ausjustiert und die Vocals von Claus klingen, wenn auch sehr nach Lemmy, eigenständig und natürlich.

Das ist es, was diese Band ausmacht, sie wollen nicht klingen wie andere Bands oder eben benannte, sondern sie klingen wie NITROGODS und das auf eine natürliche Art. „Roadkill BBQ“ hat so viel Eigendynamic, dass das Album eigentlich den ganzen Tag einnehmen kann und sollte. Idealer Weise  ist dabei der Kauf von drei CDs zu empfehlen: eine für den Wecker, eine fürs Auto und eine für die Arbeit. Wer abends noch in die Kneipe zieht, der sollte sicherheitshalber eine vierte CD in der Jacke haben, falls der Barbesitzer noch nicht das Scheibchen vorliegen hat. Für den schummrigen Kaminabend gibt es natürlich Vinyl.

„Roadkill BBQ“ ist das erste BBQ welches auch ohne Fleisch auskommt.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close