EXKLUSIVE SHOW IN BERLIN

High Valley wissen, wie eine echte Liebeserklärung geht: „You’re hallelujah, Sunday morning. All I’ve ever needed, wanted“, singen Brad und Curtis Rempel in „Make You Mine„, der aktuellen Single ihres Mitte November erschienenen Atlantic/Warner Music Nashville -Debüts „Dear Life“.

In seiner Musik verbindet das Brüder-Duo, das im ländlichen Kanada aufwuchs und heute in der „Music City“ Nashville lebt, Folk, Pop und Country zu einer mitreißenden Mischung. Das gilt auch für ihre Texte, die von einer lebensbejahenden, positiven Grundstimmung getragen werden.

Kaum verwunderlich also, dass die Band in Kanada und Amerika  bereits diverse Gold-Auszeichnungen einfahren konnte und von Spotify auf die „Spotlight on 2016“-Liste der spannendsten neuen Musiker gesetzt wurde. Nun wird die Band erstmals in Deutschland vorstellig, bei einem exklusiven Konzert in Berlin am 13. Februar. 

High Valley – Live-Termin:

13.02. Berlin, Auster Club

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close