DON`t

Was anfänglich nur nach Proben aussah, entwickelte sich in kürzester Zeit zu einer großen Anhäufung von grandiosen Songs. Bewaffnet mit einem Liveset voller starker und bewegender Songs, begannen sie den Nordwesten ihrer Heimat zu bespielen mit diversen anderen Bands vor enthusiastischem Publikum. Nach knapp einem Jahr und verbesserten Fähigkeiten als Liveband, veröffentlichten Don’t 2010 ihre erste CD namens ‚Away Away‘, gefolgt von einer Vinyl-Version dieser und einer 7“ mit einem neuen Sound und einem Cover von Dead Moon’s ‚Killing Me‘.

Die kombinierten Talente von Sängerin Jenny Don’t, Bassist Dave Minick, Gitarrist Dan Lowinger und dem Drummer Sam Henry erzeugen ein genreübergreifendes Musikspektrum von Melodic Punkrock mit Surfelementen zu einer atmosphärischen Mauer aus gefühlsgeladenen und bewegenden Sounds. Stell Dir vor Siouxsie teilt ein Fünftel mit Southern Comfort, den Mermen, auf dem Rücksitz von Willie Nelson’s Tourbus während die Wipers gehört werden.

DON`T – HEUTE ABEND IM SCHOKOLADEN in Berlin

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close