ALBUM UND TOUR

Die Australierin Sophie Payten aka GORDI veröffentlicht heute ihr Debütalbum „Reservoir via Jagjaguwar. Die Reise dahin begann bereits im vergangenen Jahr mit der Veröffentlichung ihrer Debüt EP „Clever Disguise“, ebenfalls auf Jagjaguwar. Bereits „Clever Disguise“ konnte Fans und Kritiker überzeugen. „Reservoir wurde von Tim Anderson (SOLANGE, BANKS), Ali Chant (PERFUME GENIUS/PJ HARVEY) und Alex Somers (SIGUR ROS) coproduziert und in Wisconsin, Reykjavik, Los Angeles, New York und Sydney aufgenommen. Auf „Reservoir“ hat GORDI nun eine bemerkenswerte Sammlung von schimmernden Indie-Popsongs versammelt, die unbedingt gehört werden müssen.

„Knisternd, hallend, distinguiert: Indie-Elektro-Pop mit der Grandezza großer Folk-Vorbilder.“ – Musikexpress

 

Vernons Einfluss ist durchaus erkennbar. Gordis Lieder haben eine ähnliche Ernsthaftigkeit, eine spirituelle Qualität, wenngleich sie insgesamt konventioneller sind. Über dem erdenden Klavier explodiert Elektronisches, dazu ein mächtiges Schlagzeug und ihr tiefe, gefühlvolle Stimme.“ – Rolling Stone 

 

Im Vorfeld der Albumveröffentlichung hat  GORDI bereits eine Reihe von Singles sowie zwei Videos für „Heaven I Know und „On My Side veröffentlicht. Letzte Woche hat sie dann mit Bitter End eines der ersten Multi-Platformvideos überhaupt herausgebracht. Zudem präsentiert sie heute auch noch eine intime Aufführung vom Song „Bitter End, aufgenommen in Barcelona auf ihrer letzten Europatournee Anfang diesen Jahres. Nun kommt sie erneut nach Europa, auf der Tour im Herbst wird sie von ASGEIR begleitet.

 

Tourdaten

12.10.2017 Paris (FR), Le Bataclan

14.10.2017 Groningen (NL), De Oosterpoort

17.10.2017 Liverpool (GB), Arts Club (Theatre)

19.10.2017 Utrecht (NL), TivoliVredenburg

20.10.2017 Hamburg (DE), Docks

21.11.2017 Kopenhagen (DNK), Koncertuset Studio 1

23.11. 2017 Stockholm (SWE), Debaser Hornstulls

24.11.2017 Oslo (NOR), Rockefeller Music Hall

01.11.2017 Reykjavik (ISL), Airwaves: Harpa – Eldborg

06.11.2017 London (GB), Omeara

07.11.2017 Leeds (GB), Headrow House

08.11.2017 Manchester (GB), Night And Day Café

17.11.2017 Caen (FR) BBC Caen

18.11.2017 Antwerpen (BEL), Trix

20.11.2017 Berlin (DE), Huxleys

21.11.2017 Leipzig (DE), Werk2

22.11.2017 München (DE), Theaterfabrik

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close