WHAT A BOMB

THE BOMBPOPS – Berlin – Cassiopeia

 

Sie sind im zehnten Jahr und haben gerade eine neue EP „Deer bear“ bei Fat Wreck Records veröffentlicht. Die Rede ist von den BOMBPOPS, die anlässlich der neuen EP mal wieder auf Tour und auch in Berlin waren. Auch wenn die Medien immer wieder versuchen die Band in Schubladen, von Post Punk bis Pop Punk (was für einen Scheiß sich Journalisten ausdenken können), zu packen, am Ende bleiben sie eine der geilsten Punk Bands. Die Ramones hätten ihre freude gehabt, denn nach bester „1-2-3-4 let`s go“ – Manier fetzen auch die BOMBPOPS ihre Songs runter. So war der Start mit „Breathe“ schon ein Brett was man erst mal verkraften muss, doch der gut aufgeheizte Laden konnte noch mehr vertragen: „Fomo“, „Be sweet“, „Outta hand“, alles was man von Videos oder CD kennt knallten die Frontgirls Jen und Poli einem um die Ohren. Dabei hatten Männer wie anwesende Frauen Spaß. Jen ließ es sich nicht nehmen einen alten Freund an den Bühnenrand zu holen und ihn mit liebevollen Spukspielen zu begrüßen. Doch das brachte sie letztendlich selbst fast zum Kotzen, was den Rest der Band und die Anwesenden mehr als amüsierte. Unser Fotograf hat doch glatt den Spukfaden perfekt eingefangen! Aber auch die neuen Songs wie „Deer bear“ sollten nicht fehlen und immer wieder Power ohne Pause. Die Band hätte früher sicher monatelang im CBGB spielen können, hätten sie die legendären tage schon erleben können, doch da haben sie sicher noch selbst von den großen Punkstars im Kinderzimmer geträumt.  Die Frontladies sind ein unglaublichen Gespann, voller Girl Power und immer in Bewegung. Neil und Josh geben dazu das perfekte Powergespann ab und brettern für die Mädels was das Zeug hält. Am Ende bleibt ein Konzert was so geil war, wie seit Monaten kein Act und es wird sicher auch noch eine ganze Weile brauchen bis ich wieder so eine geile Show sehen werde, es sei denn die Band kommt nochmal schnell in Berlin vorbei.

Fotos: c-williams

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close