WEISSE ROSE BEBT

Am Freitag haben FEARLESS MIND in die Weisse Rose in Schöneberg eingeladen.

Nach den Supportacts ging es dann richtig zur Sache. Schon lange hat die band in ihrer neuen Besetzung nicht mehr so entspannt und überzeugend gerockt. Sänger Harley hatte wohl seine besten Tag, denn er hatte das Publikum ab der ersten Sekunde im Griff, bewegte sie zum Singen, zum Hüpfen und zum tanzen bis der Arzt kommt/kam. Nun gut er kam nicht, aber ein Sauerstoffzelt brauchten alle Anwesenden am Ende des grandiosen Sets.

Am 29. Juli spielen die Jungs im Astra und da könnt Ihr Euch alle schon mal warm anziehen.

Fotos: c-juliaIMG-20160625-WA0011_1

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close