VOLLGAS

ÜBERGAS – Berlin, Lido

Das sympathische Trio um Frontmann und Basser Krispin hatte es anfangs schwer in dem Laden, denn alle Anwesenden waren auf Hard Core geeicht, für den späteren Headliner PRO PAIN. „So schwer wie in Berlin hatten wir es bis jetzt noch nicht auf der Tour“, sagt Krispin später, dennoch waren auch ein paar Fans nur wegen ÜBERGAS gekommen an dem Abend. Die stiegen dann auch direkt mit „Heiss“, dem Titeltrack der neuen CD ein. Die Band ließ sich aber nicht in ihrer Spiellaune verunsichern und schaffte es auch die PRO PAIN Fans mit jedem Song ein bisschen mehr für sich zu begeistern. Dominiert wurde der Opening Slot von Songs der neusten CD „Heiss“ (Laute helden/SPV), die ja in Deutsch Rock Kreisen absolut positiv angenommen wurde. Selbst der Fahrer des Nightliners der Band durfte dann noch für einen Song mit auf die Bühne und zeigte sein Rockergefühl in ausdrucksstarkem und textsicheren Sing-a-long. ÜBERGAS ist eine Band, die man unbedingt mal mit einem kompletten Setting live erleben muss.

Fotos: c-williams

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close