TWENTY ONE PILOTS

nachdem die im November stattfindende „Blurryface World Tour“ innerhalb kurzer Zeit ausverkauft war, legen Tyler Joseph und Josh Dun aka TWENTY ONE PILOTS nach und bestätigen vier Anschlusstermine für Februar 2016 in Deutschland.

 

15.11.15 Hamburg, Übel & Gefährlich (ausverkauft)

16.11.15 Köln, Essigfabrik  (ausverkauft)

17.11.15 München, Muffathalle  (ausverkauft)

 

03.02.16 Hamburg, Docks

04.02.16 Berlin, Astra

11.02.16 München, Tonhalle

12.02.16 Köln, Live Music Hall

(Booking: http://www.neuland-concerts.com)

Tickets für die vier Konzerte sind ab Freitag, den 09.10.2015, 10:00 Uhr an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.

Im Mai veröffentlichten die beiden Kreativköpfe von TWENTY ONE PILOTS ihr neues Studioalbum „ BLURRYFACE“ (Warner Music) und enterten mit ihrem Werk die Charts in Deutschland, UK und Österreich. Außerdem schossen sie in den USA in der ersten Woche nach Veröffentlichung mit 150.000 verkauften Exemplaren direkt auf Platz #1 der Charts. Der rote Faden, der sich für TWENTY ONE PILOTS durch die gesamte Produktion des neuen Longplayers zog, war der Gedanke daran, wie sich die Musik live anfühlen würde. Und somit ist es ihnen gelungen ein weiteres vor Energie strotzendes Werk zu kreieren, was so richtig Lust auf heiße Clubs, flackerndes Licht und schwitziges Kollektivtanzen macht. So ist ihre Musik nunmal und genauso muss sie sich anfühlen. Intensiv.

Seit der Veröffentlichung ihres Erstlingswerks „Vessel“ 2013, kann das Duo einen kometenhaften Aufstieg verzeichnen. Angefangen in kleinen Clubs und nun angelangt auf den Mainstages der bedeutendsten Festivals der Welt, mit tausenden Fans vor der Bühne. Der diesjährige Auftritt von TWENTY ONE PILOTS bei den MTV Music Awards zusammen mit US Rapper A$AP Rocky spiegelt sehr gut diese bombastische Entwicklung wieder. Überzeugt Euch hier selbst. Die Jungs, die ihre Musik als „Schizophrenic Pop“ bezeichnen, sagen zu ihren Live-Auftritten selbst: „Die Leute sollen einfach das Unerwartbare erwarten“.

c-faust
c-faust

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close