THE BOYS ARE BACK

Wenn es zum guten Ton gehört, dass Bierbecher zum Auftakt auf die Bühne fliegen, wisst ihr genau wo ihr gelandet seid: Bei den DROPKICK MURPHYS! Die Begrüßung übernahmen SKINNY LISTER (Absoluter Geheimtipp Anmerk. Des Red.) die mit ihrem Folk perfekt auf den Abend vorbereiteten. Außerdem haben die Gastgeber auch die Hardcore-Punk-Gruppe SLAPSHOT aus Boston mitgebracht, die mit ihrem harten Sound den restlichen Saal auf die DROPKICK MURPHYS vorbereiteten. So konnte keiner, nach dem recht langen Umbau auf der Bühne, mehr behaupten er wäre nicht gewarnt worden was da nun auf ihn zukommt. Al Barr strotzte vom ersten bis zum letzten Lied voller Energie und sprang und rannte auf der Bühne herum, animierte das Publikum zum Mitmachen und Mitgrölen. Fast 12.000 Menschen feierten ihre Lieblingslieder und für die Zugaben durften sogar viele, genug um die Bühne komplett zu füllen, mit auf die Bühne. Von einem kleinen Jungen mit Ohrenschützern bis zu den älteren Semestern war alles auf der Bühne vertreten. Nach 90 Minuten war dann auch unser Ausflug in den Irish-Amerikanischen-Folkpunk beendet. Alle, bis zur Tribüne hinauf waren erschöpft und begeistert.

Fotos: c-heinol

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close