SOUTHERN ROCK STIMMUNG IN BERLIN

Vor zehn Jahren konnte sich noch keiner vorstellen die großen Southern Rock Bands in Europa live zu sehen. Zu wenig Fans wären gekommen, zu klein die Hallen und Bühnen im Vergleich zu den Arenen in Amerika – alles nicht bezahlbar vor allem. So hat es vielleicht doch sein Gutes, dass durch den Einbruch des CD-Marktes bands viel mehr live spielen müssen um Geld zu verdienen und somit bazahlbar werden für europäische Shows.

TEDESCHI TRUCKS BAND hätte ich mir nie träumen lassen in Berlin zu sehen und nun sind sie da, livehaftig stehen sie alle vor mir und das noch in einer gut gefüllten Halle, dem Tempodrom. Die Fans sind super drauf und die Band ebenso. Hits ohne Ende, Spiellaune und immer wieder hervorragende Soli. Zwei Drummer geben das druckvolle Gefühl einer Battle, aber klangvoll und dem Gesamtbild entsprechend cool.

Dieses Happening werde ich nie vergessen, aber die vielen begeisterten Anwesenden auch nicht.

Fotos: c-landberg

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close