RECORD RELEASE PARTY

EMMA ELISABETH – Berlin, Monarch

 

Als „Melancholic milkshake“, das neue Album von EMMA ELISABETH, erschien, war schon klar, dass die Künstlerin einen ganz großen Sprung nach vorne machen würde. Nicht nur bei uns wurde das Album „Album des Monats“, auch die anderen Kritiken aus dem In- und Ausland waren hervorragend. Die gebürtige Schwedin, die mittlerweile in Berlin lebt und von hier aus weltweit mit anderen Musikern arbeitet, kooperiert und ständig neue Projekte umsetzt, ist an Kreativität kaum zu überbieten. Die Musikerin ist tief verwurzelt in den Einflüssen großer Folkkünstler wie Dylan und Baez, dabei klingt sie immer wieder modern, irgendwie eine Mischung aus den BANGELS und PATTI SMITH, doch erstaunlicherweise schleicht in allen Songs eine naive Spur von NANCY SINATRA mit und das macht ihre Songs so persönlich und ergreifend.

Im Berliner Monarch gab Emma ihre Record Releaseparty. Als Support hat sie Freunde aus Philadelphia eingeladen und so spielen GRAND CHILDREN ihren ersten Gig in der Hauptstadt, den ersten Gig in Deutschland überhaupt.

Um 21.00 Uhr steht dann Emma mit Band auf der kleinen Bühne des Monarch. Irgendwo als eine Art Wohnzimmer-Konzert, denn jeder Anwesende scheint seine ganz eigene persönliche Beziehung zu Emma und ihrer Musik zu haben, so ist die Atmosphäre familiär. Der Club ist voll und die Stimmung, ab dem ersten Song, bestens. Viele Songs des neuen Albums werden erstmals live präsentiert und zeigen wie ehrlich die Aufnahmen waren, kein Harmonizer, keine Overdubs – einfach nur gute, handgemachte Musik. „Head over heals“ hat es besonders in sich und Emma genießt den Abend. Nach gut einer Stunde beendet sie den offiziellen Teil mit dem Opener des Albums „Pilot“, lässt sich aber gerne noch zu einer Zugabe bewegen. Logisch, sonst kommt man im Monarch einfach nicht von der Bühne als Musiker. Großartig und garantiert werden wir jetzt noch mehr von Emma hören, hoffentlich.

Fotos: c-williams

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close