LETLIVE IM HUXLEYS

Letlive waren als Vorband von Pierce The Veil in Berlin. Die Jungs aus L.A. brachten das Publikum nicht nur durch ihrendsc04623_1

Sound zum Beben, sondern auch durch die Stimmung die sie während der gesamten Show fabrizierten. Der Frontmann Jason zog das Publikum in seinen Bann. Direkt zu Anfang des Live Acts machte er der Menge klar, dass die Aufgabe des heutigen Abends darin bestehen würde den richtigen Namen der Band herauszufinden. Er nannte immer wieder andere Bandnamen wie Led Zeppelin und Green Day. Die Band spielte einwandfreien Punk Rock, was sich auch in der Mentalität von Jason auf der Bühne wieder spiegelte. Er band die Menge mit ein in dem er einen Fan auf die Bühne holte, das Publikum mit Wasser badete oder sich sogar selbst unter die Menge mischte und diese mit seinem Mikrofonkabel umschloss. Aber nicht nur der Frontmann bot eine einwandfreie Bühnenshow, auch die restlichen Mitglieder der Band hatten sichtlich Spaß auf der Bühne und bewiesen dies neben der Performance auch durch ihren einwandfreien Sound.

Fotos: Riedeldsc04588_1

 

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close