LAST ROCKER 2016

Das alte Jahr endete für unsere Redaktion mit dem Tourende von CALIBAN, die zusammen mit SUICIDE SILENCE, ANY GIVEN DAY und TO THE RATS AND WOLVES einen fetten Schlag in die Magengrube vorbereitet hatten. Es hätte nicht besser laufen können, geiler Sound, ein schneller Umbauablauf und spielfreudige Bands. Dazu gab es ne Menge spaßiger Einlagen der Roadies, wie bei einem Tourabschluss üblich und CALIBAN waren so gut wie seit Jahren nicht mehr, zumindest für mich. Einfach grandios, wann gehts weiter?

Fotos: c-williams

suicide silence

to the rats and wolves

any given day

caliban

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close