K INVASION

THE ROSE– Berlin –Kesselhaus

 

Die südkoreanische Rock Band THE ROSE kam zum zweiten Mal nach Deutschland und die Frauenwelt der K-Pop Anhänger stand Kopf. Wenn auch von den Veranstaltern gut ausgenommen, so waren die Fans dennoch gut gelaunt. Man bedenke, dass man für die VIP Tickets auch noch morgens um 8:00Uhr oder früher anstehen musste, um sich um 14:00Uhr eine Nummer geben zu lassen, als wievielter man die Halle betreten darf. Dann gab es noch ein kleines Gruppenfoto mit der Band, that`s it. Unvergleichbar dreist, denn VIP Tickets, sonst limitiert, hier gab es mehr VIP Tickets als normale Tickets, stehen für bestimmte Leistungen, der frühere Einlass ist da selbstverständlich und nicht unbedingt als „Leistung“ zu sehen. Nach der Show gab es dann aber auch den hate-Storm gegen den Veranstalter über die sozialen Netzwerke, wenigstens etwas. Ungeachtet dessen:

Das Konzert am 18.11.2018 im Kesselhaus Berlin war wirklich der Hammer! Die Band hat viel mit den Fans interacted und sich auch viel Sorgen um sie gemacht, da es auch einige Zwischenfälle gab. Bei Ohnmachtsanfällen in den ersten Reihen unterbracht Woosung die Musiker und sorgte dafür, dass der Fan wieder auf die Beine kam, eine niedliche Geste. Neben ihren eigenen Liedern hat die Gruppe auch einige Cover aufgeführt, die nicht geplant gewesen waren. An sich waren die Member auch sehr freundlich und wirklich lustig gewesen. Das Konzert war fantastisch und hat unglaublich Spaß gemacht! Musikalisch konnte die Band allein durch ein fast zwei stündiges Set auf der Bühne glänzen.  Mit nur zwei Alben im Gepäck hinterließ die Band eine beeindruckende Performance, wie auch die Berliner K-Fans sicher einen guten Eindruck bei der Band hinterließen. 

Fotos: c-Gerda L. Schütz

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close