HOT DISCO NIGHT IN BERLIN

DONNY BENET – Berlin, Kantine am Berghain

 

Es gibt sie doch noch, die Nachkommen von DISCOTEX & THE SEXOLETTS, in den gleichen Klamotten, mit dem coolen musikalischen Groove, aber einer anderen Haarpracht – na wenn das alles ist was fehlt? DONNY BENET zeigt uns wo der Discosound der 70er versteckt war, nämlich in Australien. Von dort kommt Donny für eine einzige Deutschland Show nach Berlin, was gleichzeitig sein erster Aufenthalt in der Hauptstadt überhaupt ist. Dabei hat er viele Songs die den typischen Bassgroove tragen und seine weiche Stimme als Overlay. Locker tanzt er zu den Sounds, die hier schon längst vergessen schienen, zu einem Sound der alle sofort mitreißt und der so zeitlos ist. Auch in der Kantine greift das Discofeeling sofort wieder über und alles was fehlt ist die Discokugel an der Decke. Zurück versetzt in die gute alte Zeit, tanzen Jung und Alt zusammen, lassen sich von „The don“, wie auch sein neues Album betitelt ist, leiten. Er hat leichtes Spiel, denn seinem Charme und Carisma entkommt man(n) ebenso wenig wie Frau – es ist eine heiße Nacht.

Fotos: c-landsberg

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close