BROILERS TIME

Wer hätte das gedacht, dass die einzige Oi! Band mal in der Max Schmeling Halle auftritt?

Nun die Zeiten ändern sich immer wieder und das wissen wir ja nicht erst seit den Onkelz. TIGER ARMY setzten einen hohen Wert an Qualität und Professionalität als Support. Viele Journalisten sind auch nur wegen der Band gekommen und dann wieder gegangen.

Die BROILERS hatten dann weniger zu spielen, aber viel zu sagen. Manchmal vermittelten sie den Eindruck, dass die Pausen Ansagen länger waren als einzelne Songs. Witzig die Menge an Security die um Frontmann Sammy herumstanden, wenn er sich mal etwas weiter nach vorne gewagt hatte.

Die Menge hat es jedenfalls geliebt und wird auch bei den Festival Shows wieder dabei sein.

Fotos: c-heinol

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close