BIG THIEF LIVE

BIG THIEF sind zurzeit mit ihrem Debutalbum „Masterpiece“ auf Tournee. Gestern waren sie in Berlin zu Gast. Die vier Musiker aus Brooklyn, New York, bewiesen gestern ihr musikalisches Können. Sie begeisterten das Publikum mit einwandfreiem Sound und bewiesen, dass sie sowohl langsame als auch schnellere Songs draufhaben. Den Opener des Konzertes war ein eher ruhiges Stück, welches nur von Frontfrau Adrianne Lenker gesungen und gespielt wurde, um das Publikum in die richtige Stimmung zu versetzen. Das ganze Konzert über wurde die Menge wie auf einer Welle durch das Konzert getragen. Obwohl Adrianne Lenker bereits eine Solokarriere hinter sich hat, und sie anschließend ein Duo mit dem Gitarristen Buck Meek hatte, harmoniert die Band perfekt.  Die Instrumente weben sich wie einen Teppich um die Stimme von Adrianne und hüllen sie komplett ein. Kein Wunder also, dass sie eine Musik erzeugen können, welche die Zuhörer umhüllt und sie wie oben schon erwähnt, auf einer Welle trägt. „Masterpiece“ ist das erste Album der Band, wir sind gespannt was wir noch von der Band zuhören bekommen und hoffen, dass es genauso ein Erfolg wird.

Fotos: c-riedel

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close