BERLIN – AUSVERKAUFT

UNANTASTBAR  – Berlin – Huxleys

 

Der Erfolg von UNANTASTBAR ist für mich leicht erklärbar. Die sympathischen Südtiroler Joggl, Heiss, Tom, Spitzi und Schkal machen ehrlichen Deutsch Punk, haben nie was anderes gemacht und entwickeln sich sichtbar Jahr für Jahr weiter, dazu kommt eine Prise Gefühl für gute Texte und die Tatsache, dass sich die fünf Punks nie mit irgendwelchen Besetzungswechseln rumschlagen mussten. Das hat sich auch nicht geändert als die ersten Väter wurden oder der Erfolg der letzten Jahre sich nahezu überschlagen hat. „Wir müssen nur weit genug im Vorfeld planen“ sagt mit Tom, doch das ist für die Band kein Problem, denn es gibt immer ein Leben neben der Musik und da haben sie die Prioritäten klar abgesteckt.

Nach den Supports ARTEFUCKT und ZAUNPFAHL hat eine perfekte Crew es geschafft, pünktlich die Bühne zu richten. An diesem Abend heißt es zum ersten Mal in Berlin AUSVERKAUFT!  und los ging es mit dem Intro zu „Nur noch diese Lieder“. Die Menge tobte ab dem ersten Klang des Intros, war 100% textsicher, sowohl die Frauen als auch die Männer, was das ganze Konzert über immer wieder bewiesen wurde. Joggl gab alles, bis zum absoluten Zusammenbruch. Die Band hatte einen brachialen Sound, was im Huxleys nicht selbstverständlich ist, und bretterte einen guten Song nach dem anderen. Herausragen die Lightshow, die von einem der Crewmitglieder programmiert wurde und dennoch ausreichend Platz für Improvisationen und kreativen Zwischenspielen ließ. Es gab nichts was man vermissen würde nach 120 Minuten, außer alles nochmal von vorne ablaufen zu lassen.

Die ganze Fotoproduktion mit Interview und zahlreichen, exklusiven Backstage Impressionen gibt es im kommenden CLASSIC by C&D am 9. Mai 2018.

Fotos: c-williams

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close