WO LÄSST ES SICH LEBEN?

PHILIP JODIDIO

NOMADIC HOMES-Architektur in Bewegung

(Taschen Verlag)

Wenn wir auf unsere Kontoauszüge schauen, dann fällt uns jeden Monat eine Position besonders ins Auge und oft ärgern wir uns, nicht über das Warum, sonder über das Wofür. Die Rede ist von den monatlichen Ausgaben für die Unterkunft, unsere Wohnung, unser Haus. Es ist leider Fakt, dass dieser Posten immer mehr kosten wird und selbst wenn wir ein Eigenheim besitzen, die Nebenkosten dafür in teils orbitante Höhen steigen – Jahr für Jahr. Doch wo liegen die Alternativen und was könnte man tun, wenn man nicht gerade im Wald unter Bäumen schlafen möchte?

PHILIP JODIDIO hat ein bemerkenswertes Buch zusammengestellt in dem er nicht nur sehr außergewöhnliche Behausungen vorstellt, sondern vor allem auch alternative Wohnlösungen bietet, bis hin zum Konzept, dem Designplan und Hintergrundinformationen zu manchem Besitzer. Sein Buch könnte eine Schullektüre in Zukunftszeiten werden, wenn der Platz auf diesem Planeten noch enger wird und/oder sich ein Großteil an einfachen Bürgern das normale Leben in Wohnungen oder Häusern einfach nicht mehr leisten können.

Diese Zeiten werden nicht kommen? Hatte nicht ein gewisser Herr Orwell auch schon mal Zukunftsvisionen, die uns bereits mehr als eingeholt haben?

Zurück zu Jodidio`s Buch. Irgendwo zwischen Nomadendasein und mobiler Exklusivität liegen so viele Lebensformen, die privatrechtlich zurzeit oft nicht umsetzbar, dennoch in ihrer Grundidee vielleicht, früher als uns lieb ist, Grundlage für die Überlegungen einer nachhaltigen und ökologisch vertretbaren Lebensform in der Zukunft sein werden. Es bedarf nicht viel Platz um eine Behausung zu haben, es bedarf lediglich einer schlichten und klar strukturierten Lebensumwelt, die sich den wirklichen Lebensgegebenheiten anpasst, da reichen oft 18qm wie in den deutschen Gefängnissen.

NOMADIC HOMES ist ein Buch welches so zeitlos ist wie das Brotbacken. Hier ist für jeden etwas dabei und vor allem immer wieder etwas zum Entdecken.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close