DIE KLASSIKER

DER GAUGUIN ATLAS

DER GROSSE VAN GOGH ATLAS

(Sieveking Verlag)

Jetzt werden die Kunstfreunde sagen „Was soll es in einem Buch der beiden genialen und weltbekannten Maler, Neues geben“. Ist nicht langsam jedes Bild gezeigt, jede Geschichte erzählt und jeder Nachruf veröffentlicht worden?“ Bei der Menge an Büchern über Van Gogh, ebenso wie Gauguin, mag das grundsätzlich zutreffen, aber bei den vorliegenden Atlas Büchern, wurde schon eine spannende Geschichte in den Mittelpunkt gerückt, die sich so nur aus verschiedenen Büchern zusammen tragen lässt. Beide Bücher erzählen den Werdegang, von der Geburt bis in den Tod, der Künstler und beziehen sich vor allem auf die zahlreichen Reisen, die beide unabhängig voneinander unternommen haben. Daraus resultieren für manche Bilder auch ganz andere Sichtweisen der möglichen Entstehungsgeschichte, bzw. der möglichen Inspiration. Die Geschichten sind fesselnd geschrieben und man folgt durch ein Leben vieler Eindrücke und Ereignisse, bei beiden Werken. Aber die Bücher haben noch etwas Besonderes, denn durch die Art der Zusammenstellung von Geschichte, Bildern und Dokumenten vermögen die Veröffentlichungen auch für Literaturliebhaber interessant sein, die sich bisher nicht unbedingt der Kunst im Allgemeinen genähert haben.

 

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close