PREMIERE

Gestern Abend feierte der Liebesfilm WHATEVER HAPPENS Premiere in der Berliner Astor Filmlounge in Anwesenheit der Schauspieler Fahri Yardim, David Zimmerschied und Bastian Hagen, des Regisseurs, Drehbuchautoren und Produzenten Niels Laupert sowie der Produzenten Dr. Benjamin Grosch und Benedikt Böllhoff. Die Premierengäste belohnten die Künstler nach der Vorführung mit tosendem Applaus. Im Anschluss ließen sie den Abend in der Gaststätte am Ufer bei einem live Auftritt der Band St. Beaufort schwungvoll ausklingen.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close