FÜR FILMFREUNDE

ONCE UPON A TIME IN THE WESTChristopher Prayling

(RAP)

„Spiel mir das Lied vom Tod“ ist ein ganz besonderer Film geworden und Sergio Leone manifestierte damit ein einzigartiges Monument des Western Genres. Für viele Cineasten war „Spiel mir das Lied vom Tod“ der Einstieg in den Italo western, für Leone war es der Abschied aus dem Genre. In diesem gewaltigen Buch, 336 Seiten, zeigt der Sergio Leone Experte Sir Christopher Frayling warum dieser Film so besonders ist und wie umfangreich das Material vor und hinter der Kamera. Mit zahlreichen Interviews, nie gezeigten Szenenskizzen, Filmaufnahmen und Szenenbildern und Fraylings persönlicher Sichtweise, erwacht ein Klassiker erneut und offenbart Kino in seiner ganzen Kompaktheit.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close