STARKES STÜCK

TIGERHOUSE (Studio Hamburg)

In letzter Zeit weitet das Haus Studio Hamburg ihren Filmoutput extrem aus und dabei erscheinen super geile Filme. Einer davon aktuell TIGERHOUSE mit einer beeindruckenden Kaya Scodelario. Gangster im Haus eines leitenden Bankangestellten. Ziel ihrer Geiselnahme, der Banktresor und Unmengen an Geld. Doch sie haben die Rechnung ohne die Freundin des Stiefsohnes gemacht und hier entwickelt sich ein Filmablauf, der bis dato noch nicht am Markt gelaufen ist – meines Wissens nach.

Es wird ein Lauf gegen die zeit und zwar für alle Beteiligten. Es wird ein Kampf der Taktik und der Kampf jeder gegen fast jeden, denn wer kann wem vertrauen?

Wer überlebt und wer bekommt am Ende das was für alle so wichtig ist? Der Film hat so viele Spannungs- und Schock-Momente, dass er wirklich als einmalig zu bezeichnen ist. Über allem krönt die schauspielerische Leistung von Kaya Scodelario.

Unterm Strich ein starkes Stück!

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close