BERLINER REBELLEN LERNEN BESSER

Versteckt in einem Berliner Hinterhof befindet sich die wohl verrückteste Schule Deutschlands. Kein Rektor, keine Noten, kein Klassensprecher. Diese Schule wird von den SchülerInnen selbst verwaltet. BERLIN REBEL HIGH SCHOOL portraitiert ein ungewöhnliches Schulkonzept, das in Deutschland einmalig und dabei extrem erfolgreich ist – die Schule für Erwachsenenbildung (SFE) in Berlin. Die SFE ist beides: letzte Chance für Schulabbrecher und Autoritätsquerulanten, aber auch eines der wenigen liberalen Bildungsmodelle, das tatsächlich funktioniert.

Ein wichtiger, gesellschaftlich relevanter Film, der Diskussionen anregen kann und der zudem noch auf großartige Weise unterhält und berührt.“

Begründung der FBW zur Vergabe des Prädikats „Besonders wertvoll“

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close