KOMPLETTE TRILOGIE

WHITE COLLAR HOOLIGAN

Die komplette Trilogie

(Studio Hamburg Enterprises)

Wenn es einen richtig gelungenen Hooligan Film gibt, dann ist es diese Trilogie. Paul Tanter hat sich wirklich brillant in die Szene und das Leben eines Hooligans hineinversetzt. So entstand eine Trilogie mit einer Dynamik wie eine Tsunamiwelle. Langsam baut sie sich auf und dann macht sie alles nieder, was sich ihr in den Weg stellt. Hooligan Mike ist anfangs nur angetan von Geld, Frauen und Macht, doch als er immer mehr in den Strudel gerät wird klar, er ist nicht stark genug für diese Szene und so geht es für ihn ins Zeugenschutzprogramm. Aber auch das wird aufgerüttelt und birgt noch so manche Überraschung. Der Showdown in Brasilien, im dritten Teil, geht in mancher Hinsicht für mich zu weit, aber ist immer noch spannend genug, um ein großartiges Finale darzustellen.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close