FELLINI EDITION

die Begegnung mit dem großen Filmmeister Roberto Rosselini ebnete dem gerade mal 23-jährigen Federico Fellini den Weg in die Filmkunst. Rossellini engagierte ihn zunächst als Drehbuchautoren und Regieassistenten für seinen Episodenfilm „Rom – offene Stadt“ (1945), für den Fellini erstmals für einen Oscar® nominiert wurde. Weitere, preisgekrönte Kooperationen folgten, aus denen eine enge Zusammenarbeit erwuchs. Als Fellini 1950 sein Debüt als Regisseur für LICHTER DES VARIETÈ gab, hatte er bereits an zahlreichen Drehbüchern mitgewirkt und sich nicht nur als Vertreter des Neorealismus einen Namen gemacht. Vierundzwanzig Filme umfasst sein künstlerisches Schaffen als Regisseur, von denen die bedeutendsten Werke nun bei STUDIOCANAL als Sonderedition in den Handel kommen.

 

Die FEDERICO FELLINI EDITION erscheint am 14. Februar 2019 auf DVD und Blu-ray – mit umfangreichem 80-seitigem Booklet mit zahlreichen Hintergrundinformationen zu den ausgewählten Filmen und dem Maestro selbst, mit geschnittenen Szenen und Trailer als Bonus-Material. Einzelne Titel der Edition sind bereits im Handel erhältlich.

 

FEDERICO FELLINI EDITION – Regie: Federico Fellini, mit Marcello Mastroianni, Anita Ekberg, Claudia Cardinale, Anouk Aimée, Donald Sutherland, Anthony Quinn u.v.m.

 

 Zum Inhalt:

Federico Fellini wird heute von Vielen neben Luchino Visconti als Grande Maestro und Visionär des italienischen Nachkriegsfilms gepriesen. Fellini verstand es wie kein Zweiter, seine persönlichen Träume und Visionen in mutigen, originellen und fantasievollen Bilderwelten mit einer Schwäche für skurrile Gestalten und üppige Frauenkörper auf die Leinwand zu bringen und dennoch ein Millionenpublikum zu erreichen. Mit seinem umfassenden Werk hat er nicht nur Filmgeschichte geschrieben, sondern auch unzählige Regisseure nachhaltig beeinflusst. ARTHAUS widmet dem großen italienischen Regisseur eine neue Edition, die neun (Blu-ray) bzw. zehn (DVD) seiner bedeutendsten Werke enthält, von denen einige erstmals auf Blu-ray und DVD Digital Remastered erscheinen. In den Editionen enthaltene Titel wie FELLINIS SATYRICON, FELLINIS ROMA, FELLINIS STADT DER FRAUEN und FELLINIS CASANOVA feierten ihre Premieren auf Einzel-Blu-ray bereits im Dezember 2018 im Handel. DIE MÜSSIGGÄNGER und DIE SCHWINDLER erscheinen erstmals mit der Edition auf Blu-ray.

 

Die Edition umfasst folgende Film-Highlights:

1953    Die Müssiggänger

(„I vitelloni“)

1963    8 ½ / Achteinhalb

(“8 ½” / Otto e mezzo)

1954     La Strada / Das Lied der Straße

(„La Strada“)

1969     Fellinis Satyricon

(„Fellini – Satyricon“)

1955     Die Schwindler

(„Il bidone“)

1972     Fellinis Roma

(„Roma“)

1957     Die Nächte der Cabiria (nur auf DVD)

(„Le notti di Cabiria“)

1976     Fellinis Casanova

(„Il Casanova di Federico Fellini“)

1960     Das süße Leben

(„La dolce vita“)

1980     Fellinis Stadt der Frauen

(„La città delle donne“)

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close