COUPLING STAFFEL 1 & 2

COUPLING Staffel 1&2

(Studio Hamburg Enterprises)

Die Mid-Dreißiger und ihre sexuellen Probleme, sind der Mittelpunkt der englischen Serie. Gerade die Engländer versuchen daraus eine Comedy Serie zu machen und fallen bei ihren Landsleuten damit auf die Nase. Zu plump befanden die Kritiker und so wurde die Serie nach Staffel 4 eingestellt. Grundsätzlich stimmt das auch, denn es findet sich kaum etwas, was nicht schon bei „Friends“ oder „How I met your mother“ abgearbeitet wurde. Dennoch steigern sich die Folgen und brechen zunehmend, wenn auch nicht voll überzeugend, aus der anfangs so gedrängten TV-Norm.

Staffel 3 & 4 folgen im Oktober.

 

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close