BEÄNGSTIGEND

THE CLEANERS

(Farbfilm)

Die Content Moderatoren der großen Social media Konzerne haben einen Job, um den sie nicht unbedingt zu beneiden sind. Sie müssen die Abartigkeiten aus dem Netz fischen, bevor sie die große Runde auf den Bildschirmen, in Wohnzimmern und Kinderzimmern, der Welt machen. Die Regisseure Hans Block und Moritz Riesewieck haben den Versuch unternommen, den Job als solches zu zeigen und vermitteln was der Job mit einem macht. Gefangen in einer acht Stunden Welt aus abgeschnittenen Köpfen und abartigen, pornografischen Handlungen stellen sich fünf Mitarbeiter vor, die allesamt gestehen ihren Job zu riskieren, indem sie diese Interviews eingehen. Doch der Job ist allgemein bekannt und wer sich auf ihn einlässt weiß was auf ihn zukommt, denn Disney Filme werden nicht zensiert. Als Dokumentation bringt der Film nichts Neues und für mich sind auch die Darstellungen der Akteure nicht besonders fesselnd. Wenn man Emotionen beim Zuschauer erreichen will, dann muss man in dem Fall sicher anders vorgehen.

Wir verlosen eine DVD. Mail bis 7. September 2018 mit „Cleaners“ an: verlosung@cuteanddangerous.de 

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close