JUSTICE LEAGUE

Nach dem Sensationserfolg des Wonder Woman-Films zu Beginn des Jahres, sind die Erwartungen an die Justice League groß und die Trailer versprechen Popcorn-Action-Unterhaltung vom Feinsten! Panini bietet zum Blockbuster wieder eine grandiose Auswahl an Comics, die das Leinwandvergnügen noch einmal intensivieren!

Das mächtige außerweltliche Wesen Steppenwolf (Ciarán Hinds) fällt im Auftrag des gottgleichen Darkseid mit einer Armee von Paradämonen über die Erde her. Ohne Superman (Henry Cavill), der im Kampf gegen das Monster Doomsday gefallen ist, sieht es für die Welt schlecht aus. Bruce Wayne (Ben Affleck) alias Batman wendet sich an Diana Prince (Gal Gadot), besser bekannt als Wonder Woman. Gemeinsam rekrutieren sie ein Team von Superhelden, bestehend aus Aquaman (Jason Momoa), Cyborg (Ray Fisher) und The Flash (Ezra Miller), um sich den Invasoren als Team entgegenzustellen – doch sie sehen sich einer nahezu unbezwingbaren Übermacht gegenüber …

Steppenwolf und Darkseid gehören zu den New Gods, Wesen von unglaublicher Stärke und Macht, die Comic-Visionär Jack Kirby im Jahr 1971 schuf. Darkseid und die New Gods sind immer wieder auftretende Feinde (oder Freunde) der Justice League und haben auch eine inhaltliche Verbindung zu dem Super-Monster Doomsday. Damit ist es nur logisch, dass nach dem Auftritt von Doomsday bei Batman vs Superman nun die New Gods bei der Premiere der Justice League eine Rolle spielen.

Die jüngste Neu-Definition der Justice League und der New Gods fand in den Comics im Rahmen des Relaunchs Das neue DC-Universum im Jahr 2012 statt, bei dem sämtliche Comic-Storys auf „Null“ gestellt wurden. Der Band Justice League: Der Anfang beinhaltet viele Elemente der Film-Story, wie zum Beispiel den Angriff von Darkseid auf die Erde und seinen Kampf gegen die gerade erst gegründete Justice League. Damit ist der Band die perfekte filmbegleitende Lektüre.

Ebenso das Movie-Special: Jusice League – Die Herkunft der Helden, in dem noch einmal die Entstehungsgeschichten der Hauptcharaktere in aktualisierter Version dargestellt werden.

Für Justice League-Fans außerdem unerlässlich ist die Justice League Anthologie, die den Leser durch die Historie der Superhelden-Gruppe führt, die 1960 in The Brave and the Bold Nummer 28 das Licht der Comic-Welt erblickte. Natürlich ist dieses legendäre Heft auch in dem edlen Harcover-Band enthalten.

Weitere aktuelle Justice League-Comics sind Justice League of America: Der kryptonische Gott, und das JLA-Rebirth Special.

Wer sich gerne mit den Helden individuell auseinandersetzen möchte, greift am besten zu Aquaman 1, Flash 1, oder Wonder Woman: Das erste Jahr.

Für alle Sammler bietet Panini außerdem die Justice League-Stickerkollektion zum Film an.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close