MEIN NAME IST ESTHER

ESTHERS TAGEBÜCHER

-Mein Leben als Zehnjährige-

(Reprodukt)

Es gibt irgendwann im Leben eines jeden Menschen den Punkt an dem alles anders scheint. Plötzlich geht die Sonne viel intensiver auf, das Schnitzel schmeckt ganz anders und die Leute um einen herum verhalten sich plötzlich komisch. Bei Esther ist das im Alter von 10 passiert. Mit 10 begann Esther das Leben völlig anders wahr zu nehmen und es spielte sich immer mehr auf einer kante ab, der Kante zwischen jetzt und früher.

Riad Sattouf hat ein wunderbaren Hard Cover-Band mit diesen Geschichten der kleinen, jetzt schon großen, Esther gefüllt. Es gibt keine Seite ohne Brüller, aber auch tiefsinnige Gedanken und Erlebnisse der Zehnjährigen sind gefühlvoll gezeichnet und erzählt.

Schon lange nicht mehr eine so lustige Lebensstudie in den Händen gehalten.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close