TANGO IN THE NIGHT FOR COLLECTORS

30 Jahre „Tango In The Night“ – 3 CD/DVD/LP Deluxe-Edition im neu gemasterten Sound – unveröffentlichte Aufnahmen, rare Tracks, Musikvideos – VÖ: 10. März über Warner Bros. Records 

.

Mit mehr als 15 Millionen verkauften Alben wurde „Tango In The Night“ zum zweiterfolgreichsten Album von FLEETWOOD MAC. Im UK katapultierte es sich auf Platz 1 der Charts, in Deutschland belegte es Platz 2 und in den USA kletterte es bis auf Platz 7. „Big Love“ und „Little Lies“ wurden große internationale Hits, letzterer stieg auf Platz 3 in die deutschen Charts ein.

Nach der jüngst veröffentlichten Deluxe Edition von „Mirage“ legen FLEETWOOD MAC auch „Tango In The Night“ in einer reichhaltig ausgestatteten Version vor: Die „Tango In The Night“ Deluxe Edition erscheint zum 30. Jubiläum des Albums und wurde durch eine Auswahl rarer und bisher unveröffentlichter Aufnahmen erweitert. Das Album wurde komplett neu gemastert und mit zusätzlichen Musikvideos ausgestattet. Ab 10. März gibt es „Tango In The Night“ in drei unterschiedlichen Formaten:

Deluxe:

 Drei CDs, eine DVD und eine LP. Das Originalalbum in remasterter Version auf 180g Vinyl, seltene und unveröffentlichte Aufnahmen, Maxi-Remixe (12 Zoll) und eine DVD mit Musikvideos und der High-Res-Version des Albums

Expanded:

 Zwei CDs. Das Originalalbum in remasterter Version mit unveröffentlichten und raren Aufnahmen

Remastered:

 Eine CD. Originalalbum in remastertem Sound

auch digital erhältlich.

 

Nachdem FLEETWOOD MAC im Jahr 1982 die US-Charts mit „Mirage“ getoppt hatten, legten sie fünf Jahre später ihr 14. Album „Tango In The Night“ vor. Es ist das bisher letzte Studioalbum, das in der Besetzung Lindsey Buckingham, Mick Fleetwood, Christine McVie, John McVie und Stevie Nicks entstand. Vier Singles aus dem Album gingen in die US-Billboard-Charts: Little Lies (US #3, D #3), Big Love (US #5, D #17), Everywhere (US #14) und Seven Wonders (US #19, D #47). In Deutschland schaffte es außerdem „Family Man“ in die Top-30.

Die Deluxe- und Expanded-Editions präsentieren zum remasterten Standard-Album zusätzlich eine Disc mit 13 Rare Tracks, darunter unveröffentlichte Glanzstücke wie „Mystified“, ein Demo des Titelsongs „Tango In The Night“ und B-Seiten wie „Down Endless Street“ und“ Ricky“.

Die Deluxe Edition bringt zudem eine exklusive dritte Disk mit, die über ein Dutzend  12“ Mixe enthält, darunter Dub-Versionen von Seven Wonders und „Everywhere“ und eine Extended Version von „Little Lies“, die von John „Jellybean“ Benitez remixt wurde. Die Deluxe Edition präsentiert überdies eine DVD mit Videos zu fünf Songs: „Big Love“, „Seven Wonders“, „Little Lies“, „Family Man“ und „Everywhere“. Ebenso gehört das Album „Tango In The Night“ als 180 Gramm schwere Vinyl-LP zur Deluxe Edition.

 

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close