MEISTERHAFT

ORANGE

Zen Zero

(36 Music)

Double Vinyl/ gatefold sleeve/red splattered vinyl

2017 verkündet die Band die Trennung und das Finden jeden Einzelnen in neuen musikalischen Projekten. Ein Jahr später liegt ein neues Album der Band auf dem Tisch bzw. Plattenteller. Was geschehen ist kann ich noch nicht sagen, denn plötzlich lag das Album hier und bevor ich mich mal um die Umstände kümmere, sage ich Euch lieber was für ein überdimensionales Werk hier geschaffen wurde. Setzt Euch in eine Rakete auf dem Weg zum Mond, schließt die Augen und schluckt mal schnell noch einen Vodka Martini, jetzt kann die Reise los gehen und Ihr werdet überwältigende Klänge in Euch aufnehmen. Was Orange hier geschaffen haben ist das was sich Amon Düül und Ash Ra Temple immer gewünscht haben. Eine klangliche Kombination aus Sounds, der Weltmusik in einem Sandkorn gesammelt und dazu tanzbare Beats, ohne in die Techno oder Ambient Schiene abzurutschen. Heraus kommt eine ganz eigene und einnehmende Musikwelt, geschaffen von Rainer von Vielen und seinen Kollegen, wobei jeder für sich eine Bereicherung der Musikszene ist und das was er musikalisch kann nur in dieser Symbiose von fünf Musikern schafft, die eine einmalige Kombination in sich beheimaten. Für mich die Überraschung.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close