LIMITED

SCHUBERT IN ROCK

Commander of pain

CD und Vinyl edition

Doppel Vinyl, gatefold sleeve, Insert, lime d. of 300 copies

klaus schubert mit der pressfrischen scheibe

(Pure Steel Records)

Hat sich Klaus Schubert auf dem Vorgänger Album noch auf neue Interpretationen seiner NO BROS Klassiker konzentriert, so ist das neue Album gespickt mit neuem Songmaterial, aus Klaus` Feder. Bei den 13 Songs handelt es sich durchweg um erstklassige Hard Rocker, die nicht nur durch die internationalen Gäste so hochwertig klingen, sondern allein das Songwriting ist oberstes Level. Auf dem jetzt erschienenen Vinyl kommen dazu noch zwei tolle Bonustracks: „The last heartbeat“ mit Ken Hensley und eine Liveversion von „The holy ground“ mit Marc Storace und Don Airey. Komplett kommen so 85 Minuten beste Hard Rock Melodien auf einen zu. Veredelt werden die Songs durch Gasteinspielungen u.a. von Jennifer Batten, Jeff Scott Soto, Don Airey, Michael Vescera und Nazareth Oberhaupt Dan McCafferty. Klaus Schubert ist und bleibt ein Musiker von dem man hoffentlich immer wieder neues hören wird und dieses Album kann ich nur jedem Rocker empfehlen, ein magisches Werk.

 

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close