VIVALDI

YURI MEDIANIK & EMOTION ORCHESTRA

Vivaldi

(Meaoanr)

…und alles noch mal in Tango bitte. Der russische Violinist YURI MEDIANIK hat auf diesem Album seine Leidenschaft zum Tango als Anlass genommen, Vivaldi in völlig neuem Licht stehen zu lassen. Und das Licht, das steht Vivaldi gut. Die vier Jahreszeiten bekommen einen völlig neuen Anstrich und der klingt frisch und kann begeistern.  Sverre Indris Joner hat die Stücke neu arrangiert und Yuri somit sein besonderes Händchen für Tango ausleben lassen. Die Kombination des Norwegers und des Russen bilden somit eine leidenschaftliche Produktion, die vielfältig und dennoch dem original angemessen ist.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close